Live am See – Das Festival

HAINDLING • HANS WELL & DIE WELLBAPPN • KOFELGSCHROA • GANKINO CIRCUS

Aktuell

Das war Live am See 2017

Ein Sommerabend am See mit fantastischem Wetter, herausragenden Künstlern und ausgelassener Stimmung. Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen 2018!

WIR SAGEN DANKE!

 

Weitere aktuelle Infos:

Bands

Sobald die Bands für 2018 feststehen und das Line-Up veröffentlicht wurde, finden Sie hier die wichtigsten Informationen zu den Künstlern.

Festival

| SAMSTAG, 21. JULI 2018 |

 

Die Konzertreihe „Live am See“, die seit 2014 am Dechsendorfer Weiher stattfindet, hat sich fest in den Konzert- und Kulturkalendern der Region etabliert. Die wunderschöne Kulisse und große Namen wie die Spider Murphy Gang oder Erste Allgemeine Verunsicherung lockten jährlich über 2000 Besucher an den See in der Nähe von Erlangen. 2016 wurde das Gelände einer Frischzellenkur unterzogen: Neben einer neuen Bühne mit transparentem Dach sorgt nun vor allem die beeindruckende Besuchertribüne für ein unvergessliches Konzerterlebnis unter freiem Himmel. 2017 wurde die Konzertreihe auch musikalisch ausgebaut: Gleich vier Bands gaben sich am 22. Juli ein Stelldichein am Dechsendorfer Weiher.

Gelände

tribuene

Von Beginn an wollten die Organisatoren den Besuchern einen außergewöhnlichen „Konzertsaal“ in freier Natur am Dechsendorfer Weiher bieten. Von Jahr zu Jahr haben sie sich bemüht auch die Anregungen  der Konzertbesucher zu berücksichtigen und haben das Angebot vor Ort immer weiter verbessert.

Im Sommer 2016 kam es dann zu einer der größten Weiterentwicklung seit Bestehen der See-Konzerte. Eine beeindruckende Besuchertribüne mit 1.500 erhöhten Plätzen und zwei großflächige Video-LED-Wände links und rechts neben einer neuen Bühne mit transparentem Dach sorgen nun für ein unvergessliches Konzerterlebnis unter freiem Himmel, das auch in den hinteren Reihen eine uneingeschränkte Sicht und ausgezeichnete Akustik bietet.

Neueste LED-Technik

Zum Einsatz kommt die neueste Technik, die ein extrem scharfes und tageslichthelles Bild liefert und keine Wünsche offen lässt. Somit wird erstmals auch das emotionale Bühnengeschehen live für alle Besucher sichtbar sein. Hinzu kommt eine ebenerdige Parkettbestuhlung vor der Bühne. Durch das neue Konzept ist jeder Besucher ganz vorne mit dabei, wenn sich die Lichtung zwischen Waldrand und See mehrere Tage lang in ein offenes Konzerthaus mit traumhafter Open-Air-Kulisse auf höstem Niveau verwandelt.

tribuene2

 

Danksagung

Wir bedanken uns bei den herausragenden Bands und den zahlreichen Besuchern, die Live am See jedes Jahr zu dem machen, was es ist – ein wunderschönes Festival.

Ohne die tatkräftige Unterstützung unserer Sponsoren und Medienpartner wäre ein solches Festival nicht möglich. Deshalb möchten wir uns ganz herzlich bei der Raiffeisenbank Seebachgrund eG,  dem Fränkischen Tag, Bayern 2 sowie der Mönchshof Brauerei, Mercedes Benz Erlangen und der PROJECT Immobilien Wohnen AG bedanken.

Ein großer Dank gilt auch den zahlreichen Helfern, von den Einsatzkräften der Wasserwacht bis zum Caterer, vom Security bis zum Bühnenbauer – und nicht zuletzt den Mitgliedern des Vereins Klassikkultur e.V., der die Konzertreihe im Grünen einst ins Leben rief.

Wir würden uns freuen, Sie im nächsten Jahr wieder bei „Live am See“ begrüßen zu dürfen.

Anfahrt

Am einfachsten gelangen Sie zum Veranstaltungsgelände, wenn Sie den Hinweisschildern zu “Klassik am See” folgen.

Am Dechsendorfer Weiher befindet sich eine ausreichende Anzahl von Parkplätzen. Gästen aus der näheren Umgebung empfehlen wir aufs Fahrrad umzusteigen. Für Autofahrer gilt eine Einbahnstraßen-Regelung auf der Verbindungsstraße von Dechsendorf nach Möhrendorf (Anfahrt nur über Dechsendorf möglich). Hier befinden sich Parkmöglichkeiten am Straßenrand. Der Fußweg zum Veranstaltungsgelände beträgt von hier aus etwa 15 Minuten.

Bildschirmfoto 2014-04-10 um 13.32.32

Tickets

Tickets für das komplett bestuhlte Festival gibt es ab Freitag, dem 18.11.16 in fünf Kategorien an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online.

Bitte beachten Sie:

 

 Einlass zum Festival ist ab 17 Uhr, Beginn ist um 17.45 Uhr.

 

title=
title=
title=

Sicherheit

Taschenkontrollen

Das Wohlergehen und das unbeschwerte Vergnügen aller Besucher steht bei uns an oberster Stelle. Um die bestmögliche Sicherheit bei „Live am See“ zu gewährleisten, werden Taschenkontrollen am Einlass durchgeführt. Um diese zu unterstützen, bitten wir Sie, auf größere Rucksäcke u.ä. zu verzichten und auf kleine Handtaschen zurückzugreifen. Sämtliche nicht erforderlichen Gegenstände und Utensilien sollten unbedingt zuhause oder im Auto zurückgelassen werden. Bitte planen Sie etwas Zeit für diese Taschenkontrollen ein.

Folgende Gegenstände dürfen Sie zu „Live am See“ mitbringen:

Bitte bringen Sie folgende Gegenstände NICHT mit auf das Gelände:

Verhalten bei Sturm und Gewitter

Bei schwerem Unwetter oder einer anderen Gefahrensituation ist den Durchsagen und den Anweisungen des Ordnungspersonals unbedingt Folge zu leisten.

Der Veranstalter kann über eine wetterbedingte Verzögerung des Einlasses auf das Veranstaltungsgelände oder eine wetterbedingte Absage nur unmittelbar vor Ort in Rücksprache mit den Einsatzkräften entscheiden.

Bitte beachten Sie: Der sicherste Ort auf einem Konzert im Grünen ist bei einem Unwetter das Auto. Bitte bieten Sie ggf. auch anderen Konzertbesuchern Unterschlupf in Ihrem Auto an. Wenn es stürmt oder blitzt, sind bewaldete Flächen und Bäume zu meiden!

 

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

Hier finden Sie weitere Infos.

 

Contact

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir am Tag des Festivals Ihre telefonischen Anfragen NICHT entgegennehmen können. Hier können Sie uns eine Nachricht senden:

Thank you! I have received your message.

name

email

message

Contact Info

0921-5070830

info@motion-kommunikation.de

Veranstalter:
Motion Kommunikationsgesellschaft mbH
Nürnberger Straße 12
95448 Bayreuth

Impressum